Auto

Published on März 6th, 2017 | by Redaktion

0

Einen Oldtimer mieten: Traumauto fahren ist für jedermann erschwinglich

Sehnsüchtige Blicke folgen ihnen, wenn sie auf Landstraßen und Autobahnen unterwegs sind. Oldtimer sind für verträumte Romantiker ebenso wie für leidenschaftliche Autofahrer ein ewiges Objekt der Begierde. Auch wer sich einen Kauf nicht leisten kann, braucht nicht auf sie zu verzichten. In allen Großstädten sind Unternehmen ansässig, die sich auf ihren Verleih spezialisiert haben. Die wirklich guten unter ihnen bieten eine Bandbreite von Modellen an, die jeden Liebhaber fündig werden lässt. VW Käfer, Jaguar-E Cabrio, BMW Isetta, Chevrolet Corvette C1 und Cadillac DeVille sind nur einige der top gepflegten Oldtimer, die Sie für Stunden oder Tage mieten können.

Wagen für Selbstfahrer und mit Chauffeur

Der Kunde muss einige Voraussetzungen erfüllen, bevor er mit seinem Lieblingsauto den Hof verlassen kann. Dazu gehören ein gültiger Führerschein und eine Kaution. Auch ein Mindestalter von 25 Jahren oder höher wird verlangt. Vorauskasse ist üblich. Dafür erhalten Sie ein optisch und technisch perfektes Fahrzeug, das zudem als Mietwagen angemeldet und damit Vollkasko versichert ist. Im Schadensfall hält sich die Belastung für den wertvollen Wagen also in Grenzen. Oldtimer werden an Selbstfahrer sowie mit Chauffeur vermietet. Als Hochzeitswagen, Geburtstagsüberraschung und für exklusive Anlässe sind sie damit perfekt geeignet. Einige Verleiher bieten einen Überführungsservice an und bringen das Traumauto für einen entsprechenden Aufpreis an jeden gewünschten Ort.

Oldtimer in der Schweiz können Sie bei sportcardrive.ch mieten.


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑